Autorenwahnsinn: Tage 15 + 16

Tag 15: Was snackst du? Entweder beim Schreiben oder wenn nicht dort, dann beim Lesen.

Man könnte nun meinen, dass ich ja einen Tag ausgesetzt hätte. Stimmt! Schlicht und einfach. Aber für Tag 15 ist es auch ausgesprochen langweilig. In aller Regel esse ich nicht beim Schreiben. Ich habe höchstens eine Flasche Wasser bei mir. Und beim Lesen habe ich keine Snacks. Was mir passiert, wenn ich unterwegs bin und an einer spannenden Stelle unterbrechen musste, dann hole ich meinen Reader raus und lese beim Essen. Aber das sind per Definition keine Snacks. Dann bin ich in Gedanken mein Essverhalten durch und … ich snacke nicht. Oder sehr selten. Sollte ich ausversehen mal zwischendurch Hunger haben, ist es meist Obst. Also, was soll ich da noch groß erzählen? Es bleibt bei: Nichts!

Tag 16: Wer sind deine Schreib-Buddys? Zeige uns deine Partner in Crime!

Tag 16, da musste ich ein wenig grübeln und habe mir angeschaut, was andere so geschrieben haben. Die Aufforderung wurde recht unterschiedlich interpretiert. Also hab ich auch ein wenig Gedankenschmalz investiert. An erster Stelle, weil wirkliches Zusammenschreiben unser „in Crime“ prägt, ist Neko zu nennen. Julia Rosenthal, der Name, mit dem sie auch noch veröffentlicht hat. Wir schreiben seit über 16 Jahren. Da kommt erst einmal nichts drüber.

Dann ist es Christa Klatt, Ela Bluhm, Annie Sophie, Kristin R., Insa Tamer, Barbara Anna, Irina und Sunny – Es sind die Freunde, die mich in meiner hauseigenen Bäckerei unterstützen. Meine Erstlesergruppe, die die ersten Fassungen zu sehen bekommt, mir sagt, was geht und was nicht. Dann gibt es aber auch die unzähligen Kontakte auf Facebook und derer gibt es einige. Manchmal nur in Form eines „Guten Morgen“ und der Tag kann beginnen. Man sollte niemals unterschätzen, was Menschen, die nicht direkt einem beim Schreiben unterstützen einen dann doch unterstützen.  Und dann gibt es die, mit denen ich gern rumalbere, die ebenfalls Autoren sind. Zum Beispiel Sookie.

Es gibt noch so viele mehr. Ich könnte einen Screenshot meiner FB-Leiste machen. Aber da mit solchen Daten Schindluder getrieben wird, lasse ich es besser. Ich danke euch allen. Ohne euch gehts nicht.